Folker-Logo Probeabo & Abo     Mediadaten/Anzeigen

Suche
    Intern     Über uns

Kontakt/Impressum/Datenschutz

       
Aktuelle   Ältere   Gesamtverzeichnis   Bemusterung
 
Tonträger, Bücher, DVDs, Filme, Platten­projekte und beson­dere Empfehlungen der Folker-Redaktion.


Tonträger


Besondere

Deutschland

Europa

Welt

Weitere Rezensionen

Kurzrezensionen

Gelistet


Plattenprojekt


Plattenprojekt


Bücher / DVDs / Filme


Bücher

DVDs

Cinesounds

Kurze Onlinerezensionen
SETH ANDERSON
One Week Record
sethandersonmusic.com
(Little Rocket Records)
Promo-CD, 10 Tracks, 35:50


Der kanadische Singer/Songwriter singt in eindringlicher Stimme zu mal ruhigen Gitarrenakkorden, mal zu treibenderen, rockigeren Riffs. Ob dem Originalalbum ein Booklet mit Texten beiliegt, kann der Folker leider nicht sagen.
mas
FATUM
Sing mir noch ein Lied
fatum-eifel.de
(Eigenverlag)
10 Tracks, 40:10


So interessant wie ihr historisch orientiertes Album 1794 von 2012 ist das neue der Eifeler – wie sie sich nennen – Folkpunkband nicht. Immer wieder geht es direkt oder indirekt ums Saufen. Sie treiben dabei den Hörer in wilden Skarhythmen vor sich her. Ja, „Punk“ passt schon irgendwie.
mas

Phil Manzanera
Corroncho 2
manzanera.com
(Expression Records EXPCD36/Galileo MC)
13 Tracks, 61:00


Der Exgitarrist von Roxy Music legt hier ein spanischsprachiges Konzeptalbum vor, das eine kritische wie humorvolle Reise zweier kolumbianischer Compadres durch Südamerika bis nach New York beschreibt. Insgesamt zu mainstreamig geraten, rhythmisch vibrierender Latin Pop mit viel Rhythmusmaschinen und Synthiesounds, dazu hörspielartige Teile.
hjl
FRANK MIGLIORELLI AND THE DIRT NAPPERS
Bass, Drums, Guitars And Organs
frankmigliorelli.com
(Rave On Records)
10 Tracks, 35:51


Der New Yorker Migliorelli ist schon lange ein Profi in der Songschreiberwelt, in der er für Werbung und Videospiele arbeitet. Ebenso lang betreibt er sein Label Rave On auf dem er vielfältige Musik veröffentlicht hat. Sein Album ist routiniert arrangiert und eingespielt, mit Folk- und Countryanleihen gespickt, rund produziert.
mf

TOKYO ROSENTHAL
This Minstrel Live
tokyorosenthal.com
(Rock And Sock Records)
10 Tracks, 40:57


Der Gitarrist, Komponist und Sänger spielt sechs eigene Lieder und ergänzt die Produktion mit vier Liveaufnahmen von 2012 bis 2015. Elf Gastmusiker sind dabei, der Bassist Chris Stamey fungiert als Koproduzent.
asz
SHINY GNOMES
Searchin’ For Capitola
shinygnomes.de
(Micropal Records)
10 Tracks, 44:41


„Psych-Rocker“ nennen sich diese Nürnberger, und mit Folk hat ihr Album – übrigens das elfte – eigentlich wenig zu tun. Englischsprachig, voller Sound der Musik, abwechslungsreiche Rhythmik und Melodieführung mit E-Gitarre, Schlagzeug, Keyboards, Hammondorgel und Bass. Leider keine Texte im Beiheft.
mas

ISA TABASUARES
This Mess We Made
isatabasuares.com
(Waterfall Records WR1701CD/Broken Silence)
10 Tracks, 33:29


Musikalisch irgendwo zwischen Supertramp und Feist ist das Debütalbum der philippinischen Sängerin angesiedelt. Die großartigen Kompositionen erhalten durch den Akzent einen Niedlichkeitsfaktor, der die gesamte Veröffentlichung luftig wirken lässt. Das Album ist wundervoll altmodisch, jeder Song hätte auch in den Siebzigern ein Hit werden können. Oder heute.
ce
TWO HEARTS IN TEN BANDS
Soulsisters
twoheartsintenbands
(Time Zone TZ1456)
10 Tracks, 36:01


Die Schwestern Sarah und Sina Steinbrecher präsentieren ihre gelungenen, selbst geschriebenen Songs sparsam, aber dennoch modern instrumentiert mit Gitarre, Bass, Mundharmonika, Keyboard und Percussion sowie Fokus auf den beiden kraftvollen Stimmen. Hörenswert.
uj